Das Bandbüro auf dem Bürgerfest „Herzschlag“

45 Musikprojekte auf drei Bühnen Drei Tage, 13 Aktionsflächen und zahlreiche Künstler gabe es am Wochenende vom 23.08. 25.08. in der Chemnitzer Innenstadt zu bestaunen. Das Bandbüro organisierte dabei die Bühne an der alten Post und sorgte mit handgemachter Musik von zum großen Teil Chemnitzer Nachwuchskünstlern für alternative Sounds auf…

weiterlesen

Obszöner Anruf II

Obszöner Anruf II Über dem Valley des steinigen Flusses geht die Sonne auf. Guten Morgen Chemnitz alte Pappmaschéstadt. Hier ist wieder dein kleiner Schmierfink. Wir sind noch nicht fertig miteinander und du hast auch noch die Sonderausgabe des Playboy Januar 1995 von mir. Die will ich zurück haben, da hilft…

weiterlesen

Highfield 2015

Dieses Jahr haben uns glückliche Umstände aufs Highfield geführt. Hier ist unsere Einschätzung.DiesesJahr haben uns glückliche Umstände aufs Highfield geführt. Wirsind älter geworden und haben uns deswegen entschieden erst Freitagszu fahren. Leider war es schon sehr sehr voll und erstaunlich schwereinen Platz zum Campen zu finden. Noch anstrengender wurde die…

weiterlesen

Dahin geschmolzen – Melt! 2015

„Braucht ihr irgendwas Mädels – Peps, Ecstasy, Kokain?“ „Braucht ihr irgendwas Mädels – Peps, Ecstasy, Kokain?“ , mit diesen Worten wurde ich und eine Freundin bei unseren ersten Schritten auf den Melt-Zeltplatz begrüßt. Was auf dem Splash das Gras war, waren beim Melt! wohl wirklich die chemischen Drogen. Ein paar…

weiterlesen

Splash! 18

BIER BIER BIER Bier Bier Bier. Es war endlich so weit ! Ein Jahr lang sprachen wir fast täglich davon, unseren Aktionen und Erlebnissen (übrigens auch hier im Blog zu lesen) – die FreeFucks-Guppe, Rapbattels unter unserem Pavillion und die berühmte Zeltplatz Disse. Das Kosmonaut war schön, aber ohne Zeltplatz…

weiterlesen

Kosmonaut 3.0

Letzes Wochenende war es endlich soweit. Zum nun schon dritten Mal startete das Kosmonaut Festival an unserm Stausee Rabenstein. Endlich war mal wieder was los in unserem beschaulichen Chemnitz. Letzes Wochenende war es endlichsoweit. Zum nun schon dritten Mal startete das Kosmonaut Festival an unserm Stausee Rabenstein. Endlich war mal…

weiterlesen

Es geht wieder los!

Sehnsüchtig haben wir den Sommer erwartet. Nicht nur die warmen Nächte haben uns gefehlt sondern vor allem die langen, erlebnisreichen Festivalwochenenden haben wir vermisst. Sehnsüchtighaben wir den Sommer erwartet. Nicht nur die warmen Nächte haben uns gefehlt sondern vor allem die langen, erlebnisreichen Festivalwochenenden haben wir vermisst. Drei Tage fern…

weiterlesen

Obszöner Anruf I

  Hier ist wieder ihr obszöner Anrufer. Gib acht, denn die Quacksalber haben gewonnen. Quälend langsam hat man das kollektive Stammhirn in Schlangenöl mürbe gebraten. Nun darfst du zu den anderen, darfst dich zur blöde-Dessert-kauenden Masse gesellen und dir einen abgeiern. Als der amerikanische Westen noch jung und wild war,…

weiterlesen

Gwar Hotel – Plattenrezi

Aufgrund des medialen Neuaufflackerns von Tokio Hotel in Interviews mit bekannten Musikmagazinen hier ein kleiner Blog der seiner Zeit unter den Tisch gefallen war. Es ist soweit. Ich schreibe diese Zeilen aus den muffigen Untiefen meines Kleiderschranks herraus, noch nicht sicher ob ich mich für folgendes schähmen muss. Außer mir…

weiterlesen