Tel: +49 371 45 84 71 11
09111 Chemnitz, Mühlenstraße 94

Danke für Making Music Work #1 - weiter geht´s mit #2

Jetzt für diesen Workshop anmelden

Bandbüro Chemnitz e. V.

Der Auftakt unserer neuen Wokrshopreihe Making Music Work in Kooperation mit Kreatives Sachsen war ein voller Erfolg. Spannende Infos von Lina Burghausen zum Thema Social Media von Artists, ein volles Lokomov und erfrischende Gespräche vor und nach der Vernastaltung.

Weiter geht es am 24.04.2019 mit Making Music Work #2 und dem Thema "Musikvertrieb 2.0: Wie verkaufe ich meine Musik?"

Während früher ein Labelvertrag für den Vertrieb von phyischen Tonträgern unverzichtbar war, ist es heute dank digitalem Vertrieb möglich ohne Plattenvertrag Musik auf Spotify und Co zu veröffentlichen. Brauche ich also überhaupt noch ein Label oder kann ich das allein? Welche Tools stehen mir dabei zu Verfügung und wie sieht ein gutes Release-Konzept mit geringem Budget aus?


Erklären wird uns das Philipp Scholz!
Philipp startete, nach eigenen musikalischen Versuchen, einen umfangreichen Praktikums-Marathon in allen Bereichen der Musikbranche. Es folgte eine Ausbildung bei Department Musik (vormals Chimperator Department), bei dem er u.a. Die Lochis, Heisskalt, FINN & LOT als Produktmanager betreut hat. Als Gründer und Geschäftsführer der Medien- und Management-Agentur HNDGMCHT, sowie als A&R/Creative bei Kick The Flame Publishing betreut er We Invented Paris, Mouyé, Still Trees, Sarah Lesch, JEREMIAS u.v.m.

Wir sehen uns am Mittwoch den 24.04 ab 18 Uhr im LOKOMOV!


© Copyright 2019 Bandbüro Chemnitz e. V.