Tel: +49 371 27 34 77 90
09111 Chemnitz, Mühlenstraße 94

Me Schugge

Bandfoto Me Schugge


Tübingen nach Chemnitz, Bachelor zu Master. Für ein Studium, das nachher vermutlich sowieso kein Geld machen wird, zieht es Me Schugge von Niemandsland zu Niemandsland, die einzige Konstante bleibt dabei das Textbuch auf der Toilette. Zwischen Kater und Trott, immer gleichen WG-Parties und Internetkultur meisterte der gebürtige Stuttgarter die Kunst des Wabi Sabis und fand eine musikalische Heimat in der Nische des absurdkomischen Studentenrappers, der auf dem Klo geschriebene Texte unter das Banner des Zen-Buddhismus stellt – einfach nur deswegen, weil es gut klingt.

„Es geht um die Hoheit, die sich in der Hülle des Unscheinbaren verbirgt, die herbe Schlichtheit, die dem Verstehenden doch alle Reize des Schönen offenbaren“, so steckt sich die fernöstliche Weisheit ab. Me Schugge ist ein Mann der weniger blumigen Worte: „Während alle deine Mutter ficken wollen, will ich nur an ihr Geld ran“. Ob es pointierte Oneliner, ausufernde Gedankengänge oder absurde Storyteller sind, sein wabi sabi fängt die Ordinariät des absurden Alltags und der Gesellschaft ein, um sie darauf in all seiner ihrer matten Bedeutungslosigkeit auszustellen.

Dabei trägt sein Blick die Perspektive eines Menschens, der das Leben und die Leute schätzt, der sich nicht aus seinen Beobachtungen ausnimmt, sondern sich an komplexe Themen mit leichtfüßiger Albernheit und einem feinsinnigen Gespür für Satire heranwagt. Die Produktion fußt auf Oldschool und Lo-Fi-HipHop, oftmals mit unaufdringlich melancholischem Vibe und der Rapstil erinnert an ein Mittelding zwischen Dendemann, der Antilopen Gang und Edgar Wasser.

Der Bezug zur alten Schule besteht indes deutlich, aber nicht dominant, der Humor ist allgegenwärtig, aber nie gewollt oder erzwungen und zwischen lockerem, nahbaren Sprechgesang findet sich auch immer wieder eine Hook, die in ihrer eigenwilligen Sperrigkeit trotzdem prägnant im Kopf bleibt.

Nachdem 2014 die EP „Tumult im Wäscheberg“ über das alternative HipHop- und Dreampop-
Kollektiv Anti-Realiti erschienen ist, wurde das Debutalbum „wabi sabi“ im Oktober 2017 veröffentlicht. 2018 soll und wird das nächste Projekt das Licht der Welt erblicken.




Keine Downloads vorhanden

Me Schugge im Web

facebook

© Copyright 2019 Bandbüro Chemnitz e. V.